ordnungsbehördlicher Außendienst

Der ordnungsbehördliche Außendienst nimmt eine Vielzahl verschiedener Aufgaben des Ordnungsamtes wahr. Nachfolgend sind beispielhaft Aufgaben aufgeführt. Der ordnungsbehördliche Außendienst nimmt nicht die Aufgabe der Verkehrsüberwachung wahr.

  • Kontrolle der Einhaltung der Ordnung und Sauberkeit im öffentlichen Raum
  • Feststellungen von illegalen Müllablagerungen, Gefahrenstellen und Verschmutzungen
  • Einfangen und Unterbringen von Fundtieren
  • Kontrolle von Sondernutzungen
  • Ermittlungsersuche
  • Aufnahme von Lärmbelästigungen
  • Kontrolle des Jugendschutzes und der Einhaltung des Nichtraucherschutzgesetzes
  • Vollzug von sonstigen ordnungsbehördlichen Tätigkeiten

Kontakt

P. Külschbach

Details

P. Szczukiewicz

Details
Serviceportal